BeLaMa stellt sich vor

, ,

BeLaMa Fachhändler

Heute lüften wir den Vorhang und machen den Blick frei auf BeLaMa. Auch wenn der Name unseres Unternehmens aufs erste Hören wie der eines typischen Online-Shops klingt, so hat er nicht nur einen Sinn, sondern dahinter verbirgt sich auch ein ganz klassischer Einzelhandel.

Was heißt BeLaMa?

BeLaMa steht für Betten, Lattenroste und Matratzen. Dawid Jan Özkök hat im Jahr 2014 das Ladengeschäft in Berlin eröffnet und bietet dort neben etablierten Marken wie TEMPUR, Dunlopillo, dormiente und Prolana auf einer Fläche von 270 Quadratmetern fachkundige Beratung an.

Allein in den letzten acht Jahren sind Schlafstörungen um 66 Prozent angestiegen (vgl. DAK-Gesundheitsreport „Deutschland schläft schlecht – ein unterschätztes Problem“). Das BeLaMa-Team hat sich zum Ziel gesetzt, wenigstens die Schlafstörungen, die sich auf falsche Matratzen oder unpassenden Lattenroste zurückführen lassen, zu reduzieren.

Die Matratze ist wichtig für einen gesunden Schlaf

Immerhin hat das „Equipment“ einen wesentlichen Anteil daran, ob man in der Nacht schwitzt oder am nächsten Morgen mit Kopf- und/oder Rückenschmerzen aufwacht. Schläft man auf einer Matratze, die nicht mit den körperlichen Gegebenheiten harmoniert, kann dies dazu führen, dass sie an den relevanten Stellen möglicherweise nicht genug nachgibt. Die Wirbelsäule liegt dann nicht – wie sie eigentlich sollte – ganz gerade, was langfristig zu Verspannungen und Schmerzen führt.

BeLaMa setzt auf Individualität

Daher ist es das oberste Gebot von BeLaMa, die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden sowohl on- wie auch offline ernst zu nehmen. Nur wenn man ganz genau darauf hört, welche Ansprüche jemand an seiner Unterlage stellt und wie die körperliche Beschaffenheit ist, lässt sich aus der großen Vielfalt unterschiedlicher Matratzen genau die richtige für den Kunden finden. Jeder Mensch ist anders, sodass jede Matratze individuell ausgewählt werden muss.

Die BeLaMa-Schlafexperten verstecken sich nicht hinter ihrem Online-Shop, sondern stehen bei allen Fragen rund um einen guten wie auch gesunden Schlaf zur Verfügung. Ob man dann direkt im Berliner Geschäft oder aber online kauft unterscheidet sich preislich nicht. Das Unternehmen verzichtet auf Versandkosten – unerheblich, ob man ein Dinkelkissen oder eine Kaltschaummatratze erwirbt. Je nach Größe wird die Bestellung entweder via Paketdienst oder aber Spedition in wenigen Tagen nach Hause geliefert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.