Rhombo-therm?

Rhombo-therm® ist ein Abdeckmaterial. Es wurde für die Ummantelung von Polsterkernen sowie für Matratzen-Rohlinge und Kissen vom Unternehmen Lück mit Sitz in Bocholt entwickelt. Die Technologie wird unter der Marke Rhombo-Medical® vertrieben. Das Besondere ist die spezielle Stanzung, ein Verfahren, bei dem mit einem Schneidwerkzeug flache, sehr schmale Bestandteile aus der Schaumoberfläche herausgeschnitten werden.

Bei der Stanzung entsteht ein sich wiederholendes Muster, in der Textiltechnik als Rapport oder Dessin bezeichnet. Darum wird in diesem Fall von einer Rapportstanzung gesprochen. Das zugrundeliegende Material besteht zu 100 Prozent aus Polyurethan. Badenia irisette Matratzen und Topper sind mit einer solchen Rapportstanzung versehen. Ein Beispiel hierfür ist die Kaltschaum-Matratze irisette Vitaflex Flextube.

Diese Vorteile besitzt Rhombotherm®

Mit einer Rhombo-therm Komfortauflage wird in erster Linie der Liegekomfort von Betten aufgewertet. Das Polyurethan mit Rapportstanzung besitzt eine geringe Oberflächenspannung, wodurch das Abdeckmaterial besonders anschmiegsam und anpassungsfähig ist. Bei einer Matratze unterstützt es als Kernummantelung die Punktelastizität von Kaltschaum oder Taschenfedern. Des Weiteren zeichnet sich Polyurethan durch seine ausgeprägte Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung aus.

Rhombo-therm Produkte von Badenia irisette und Brinkhaus: Schlaf gut

Badenia irisette setzt die Rhombo therm Kaltschaum Technologie bei Matratzen, Topper und Kissen in Form von zusätzlichen Kernauflagen ein. Das Material mit der speziellen Stanzung bietet hohen Schlafkomfort aufgrund perfekter Anpassung an den Körper und gesunder Beeinflussung des Klimas. Somit unterstützt Rhombo-therm die Matratzen und Bettwaren bei der Herstellung von Liegekomfort und einem trockenen, ausbalancierten Schlafklima. Die Hersteller Marke Badenia irisette legt mit ihren Produkten den Grundstein für mehr Lebensqualität durch gesundes Liegen und Raumklima im Schlaf.

Beispiele für eine körperunterstützende und klimatisierende Rhombo therm Matratze sind die Badenia irisette Borkum Tonnentaschenfederkernmatratze mit Rhombo therm Comfort Auflage oder die Norderney Kaltschaummatratze. Die Geltherm 400 sorgt für eine besonders hohe Druckentlastung dank Gelschaumauflage mit Gel Perlen. Auch Matratzen Topper von Badenia irisette mit Rhombo therm Technologie sind mit Visco oder Kaltschaum Kern erhältlich. Für die Lizenzmarke irisette Premium nutzt Badenia Bettcomfort ebenfalls die Rhombo-therm Technologie für ihre Matratzen.

Der nordrheinwestfälische Hersteller Brinkhaus stattet Matratzen wie die New York mit Federkern und soft-therm mit Rhombo-therm aus. Im speziell für Allergiker entwickelten Morpheus Kissen sorgen Rhombo-fill Polyetherstäbchen für eine komfortable Unterstützung von Kopf und Nacken bei trockener und frischer Umgebung.

Weitere Rhombo-Medical Technologien

Rhombo-Medical hat zahlreiche Materialien für ein komfortables und gesundes Liegen im Bett entwickelt. Diese werden in der Krankenpflege angewandt, aber auch in der Altenpflege oder für ergonomischeren und erholsameren Schlaf im Allgemeinen. Für Komfort auf Sitzpolster und Matratze sorgt Rhombo-flex mit einer speziellen Rasterbohrung. Rhombenförmig geschnittene Rhombo-fill Stäbchen aus Luft und PUR-Membranen sind strapazierfähig und allergieneutral. Sie verbessern die Druckverteilung für ein entspanntes, druckfreies Liegen und regulieren das Schlafklima.

Die Kissen und Auflagen sind weich und besonders ergonomisch. Zudem stabilisieren Spezialkissen mit Rhombo-Med die Lage und unterstützen den Körper bei jeder Bewegung. Sie bestehen aus Rhombo-fill Stäbchen mit Polsterperlen und wirken stützend sowie druckentlastend. Eine neue Technologie Rhombo Care Prevent und Rhombo Care Prevent Plus nutzt Flextubes, die auch in manchen Kaltschaummatratzen zu finden sind, für eine optimale Anpassung und Klimatisierung.