Matratzen-Nässeschutz

Matratzen-Nässeschutz

Matratzen-Nässeschutz

2 Artikel

2 Artikel

  • Produktberatung 030 83103396
    Produktberatung
    030 831 033 96
  • Probeliegen auf 270qm in Berlin
    Probeliegen auf
    270 m2 in Berlin
  • Kostenloser Versand und Rückversand
    Kostenloser Versand
    und Rückversand

Matratzen-Nässeschutz

frankenstolz moltonauflage

Auflagen als Milbenschutz

Mehr als eine Million Milben befinden sich im Schnitt auf einer im Gebrauch befindlichen Matratze. Und zwar selbst dann, wenn Sie Ihre Bettwäsche und Bettlaken täglich wechseln, sowie ganz unabhängig davon, ob sich Ihre Matratze erst seit einem oder bereits seit mehreren Jahren im Einsatz befindet.

Der Grund dafür ist das feuchtwarme Klima im Bett, das wir mit unserer Körpertemperatur Nacht für Nacht erzeugen.

Zudem lösen sich bei jeder Schlafbewegung unzählige kleine Partikel von unserer Haut. Beide Faktoren zusammen schaffen geradezu ideale Bedingungen für Milben, denn die kleinen Tierchen fühlen sich in diesem Klima nicht nur besonders wohl, sondern ernähren sich außerdem von den menschlichen Mikro-Schuppen.

Deshalb kann ein Matratzenschoner, der gegen Nässe schützt, Abhilfe schaffen. Die Matratze bleibt trocken und Hausstaubmilben nisten sich viel seltener ein: eine wahre Wohltat besonders für Allergiker, die endlich zu einer erholsamen Nachtruhe zurückfinden können.

Oft die erste Wahl: die Moltonauflage

Eine Moltonauflage ist kochfest und saugfähig zugleich.

Der Grund dafür hängt vor allem mit der ganz speziellen Webart des vielseitig einsetzbaren Materials zusammen. Denn eine Matratzenauflage aus Molton besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle und zeichnet sich in der Regel durch eine strapazierfähige Doppelgewebe-Bindung aus. Die Oberfläche der Moltonauflage ist auf beiden Seiten des Stoffes angeraut, schmutzabweisend und besonders hautsympathisch. Zudem ist Molton blickdicht, verfügt über schallschluckende Eigenschaften und über eine weiche, hautsympathische Oberflächenstruktur.

Die Moltonauflage ist zwar atmungsaktiv, das heißt sie sorgt für einen zügigen Feuchtigkeitstransport, jedoch nicht wasserdicht. Das heißt bei übermäßigem Schwitzen, sollte statt zur beliebten Moltonauflage zu einer wirklich undurchlässigen Auflage oder Bettlaken gegriffen werden.

Matratzenschutz ist zugleich auch Nässeschutz

Ein regelmäßiges Drehen und Wenden der Matratze in Kombination mit dem richtigen Matratzenschutz garantiert nicht nur eine frische Betthygiene, sondern sorgt auch für einen erholsamen Schlaf und eine lange Lebensdauer Ihrer Matratze. Denn nicht nur kleine Missgeschicke wie das versehentliche Vergießen des Sonntagskaffes sind schädlich für Ihre Matratze.

Alle Menschen schwitzen im Schlaf und verlieren darüber bis zu einen halben Liter Flüssigkeit pro Nacht. Zudem benötigen Senioren mit Inkontinenz sowie ein Baby oder Kleinkind einen besonderen Nässeschutz. Je nach Bettgröße finden Sie Auflagen mit den Standardmaßen: 70x140cm, 90x200cm, 100x200, 140x200cm, 160x200cm und 180x200cm.

Sie sehen: Nässeschutz, sei es in Form einer undurchlässigen Matratzenauflage oder eines Bettlaken, sind für eine gesunde Betthygiene von besonderer Bedeutung.

Spezielle Materialien sorgen dafür, dass Ihre Matratze vor Verunreinigungen jeglicher Art geschützt wird.

Matratzenschoner schützt von unten

Ein Schoner wird nicht wie eine Auflage zwischen Matratzenoberseite und Spannbettbezug gelegt, sondern zwischen Lattenrost und Matratzenunterseite. Er verhindert also, dass Staub und Feuchtigkeit vom Boden in die Matratze eindringen kann ‒ ein idealer Nässeschutz, weil Nässe, Schimmel- oder Stockfleckenbildung, die sich gerne an der Unterseite bilden, so keine Chance mehr haben.

Zudem verhindert der Matratzenschoner, dass die Federholzleisten des Lattenrosts den Matratzenbezug aufreiben. Dies kann gerade bei verstellbaren Lattenrosten der Fall sein. Die Federleisten kommen nicht mehr direkt mit der Matratze in Berührung, sodass der Stoff unbeschädigt bleibt.

Bei BeLaMa in Berlin entdecken Sie Bettwaren aller Art

Wer in Berlin oder dem Umland der Hauptstadt wohnt, findet bei BeLaMa auf einer 270 Quadratmeter großen Verkaufsfläche eine umfassende Auswahl verschiedenster Produkte rund um den gesunden Schlaf.

Das Angebot reicht dabei von funktionalen Bettwaren wie Schoner, Auflage, Spannbettbezug und Bettwäsche bis hin zu Matratzen, Lattenroste, Kissen und Decken sowie Massivholzbetten.

Namhafte Marken wie Hasena, Swissflex, Dunluppilo oder dormiente garantieren höchste Qualität und eine perfekte Verarbeitung.

Probeliegen ist bei BeLaMa in entspannter Atmosphäre und einem ansprechenden Ambiente ausdrücklich erwünscht ‒ denn nur so können Sie sich davon überzeugen, welches Produkt wirklich das Richtige für Sie ist.