Baumberger Naturmatratzen

Baumberger Naturmatratzen

  • Produktberatung
    030 831 033 96
  • Probeliegen auf
    270 m2 in Berlin
  • Kostenloser Versand
    und Rückversand
Beschreibung

Baumberger lässt erholsame Nächte beginnen

Aufgrund ihrer hohen Qualität erfahren Baumberger Naturlatexmatratzen große Beliebtheit. Wichtigster Faktor sind hier die verarbeiteten Materialien. Sie kennzeichnen sich durch einen Naturlatex-Polsterkern, der bereits aus Naturmaterialien besteht. In ihrer Gesamtheit verfügen Matratzen aus natürlichen Materialien über eine hohe Elastizität, eine ideale Körperanpassung und eine sehr lange Lebensdauer. Die weitaus längere Haltbarkeit der Naturmatratze im Vergleich zur herkömmlichen Matratze verfügt liegt der besseren Dehnbarkeit des Materials zugrunde. Nicht zuletzt sollte hier auch der ökologische Wert genannt werden. Zur Herstellung von Naturlatexmatratzen werden nachwachsende Rohstoffe verwendet, die aus kompostierbaren Fasern bestehen.

Die Baumberger Ergo-Zone

Erholsamer Schlaf ist immer das Ergebnis verschiedener Eckpunkte: Beginnend bei der Qualität der Liegeeigenschaften der Matratze über die erzeugte Raumtemperatur bis zu den Voraussetzungen hinsichtlich der Verträglichkeit von Matratzenkern und Bezug. Entscheidend sind die verwendeten Materialien. Eine der in allen Punkten überzeugenden Baumberger Naturmatratzen ist die Ergo-Zone Naturlatexmatratze. Insgesamt sieben ergonomische Zonen aus Naturlatex erzeugen punktelastischen Liegekomfort. Jeweils einzelne Körperpartien werden passgerecht unterstützt und eine optimale Liegeposition gefördert. Die unterschiedliche Körperunterstützung hat den gewünschten Effekt zur Folge, dass die Wirbelsäule gerade im Bett aufliegt. Von Muskelverspannungen im Schulter-Nackenbereich können Sie sich verabschieden. Doch nicht nur die Position, auch die Atmungsaktivität einer Matratze ist Bestandteil eines guten Schlaferlebnisses. Naturlatexmatratzen verfügen über Luftkanäle und offenporige Schichten. Somit wird eine hohe Atmungsaktivität gefördert, was ein günstiges Schlafklima zur Folge hat. Natürlich haben Sie diese Effekte auch bei einer Matratze von 90x200 cm, die Sie im Kinderzimmer oder als Gästebett nutzen können. Alternativ bieten sich auch zwei Baumberger Naturlatexmatratzen dieser Größe zur Kombination an. Sie genießen nicht nur hohen Schlafkomfort, sondern auch viel Platz für beide Schläfer.

Die richtige Baumberger Matratze für das richtige Gewicht

Baumberger Decken
 

Baumberger Naturlatexmatratzen mit Zertifizierung

Die Baumberger Matratze zeichnet sich durch den Einsatz verschiedener Materialien aus. Für Sie bedeutet dies eine höhere Auswahl verschiedener Naturlatexmatratzen. Verwendet werden Schafschurwolle, Baumwolle, Rosshaar, Kamelhaar sowie Torffasern, Leinen und Hirsespreu. Hier präsentiert Baumberger ein fast einzigartiges Sortiment und gehört zu einem der ersten Matratzenhersteller in Europa mit einer transparenten Zertifizierung von GOLS und GOTS. Zertifiziert werden nicht nur die Naturmaterialien, sondern auch der gesamte Produktionsprozess. Hier liegen der Zertifizierung strenge Kriterien zugrunde. Überprüft wird hierbei auch die vollständige Kette vom Rohprodukt bis zur fertigen Matratze.

Möchten Sie Probeliegen?

Den Kauf einer Matratze sollten Sie sich wohl überlegen. Vielen Menschen hilft es, eine Matratze vorher auszuprobieren. Wir bieten Ihnen das Probeliegen von Naturlatexmatratzen aus dem BeLaMa Onlineshop an. Denn nur so können Sie tatsächlich den Unterschied spüren und Ihre Vorlieben für eine Matratze herausfinden. Neben Baumberger Naturlatexmatratzen führen wir ein umfangreiches Sortiment verschiedener Kissen, Beckdetten und hochwertiger Bettwäsche.