Seitenschläferkissen

Entdecken Sie das ergonomische Seitenschläferkissen online. Kaufen Sie das beste Kissen für erholsamen Schlaf in der Seitenlage. Das Kissen sorgt für optimale Unterstützung und Komfort. Investieren Sie in einen besseren Schlaf mit dem richtigen Kissen für Seitenschläfer.

Auf Lager
Röwa Ecco 2 Nackenstützkissen
(9)
139,00 €
124,00 € *
  • Nackenstützkissen
  • Höhenverstellbar durch dreiteiligen Kern
  • gute Luftzirkulation
  • 2 Jahre Herstellergarantie
Auf Lager
Billerbeck Novum Nackenstützkissen
(1)
129,00 €
93,90 € *
  • Kern: 3-Lagen-Konstrukton
  • Bezug: 100 % Polyester
  • Variable Liegeflächen - weich oder kompakt
  • Vielfältige Anpassungsmöglichkeiten
Auf Lager
Swissflex Premium Geltex inside Nackenstützkissen
(1)
165,00 €
139,00 € *
  • Gel-Schaumkern
  • aufrechte Lagerung der Wirbelsäule
  • geeignet für Seitenschläfer
  • Höhe: 8 cm oder 11,5 cm
Auf Lager
Werkmeister Kissen K L10
139,00 €
132,05 € *
  • Kopfkissen aus Talalay-Latex
  • obere Funktionsplatte mit Wellenschnitt
  • Höhe: 10,5 cm
Auf Lager
Swissflex Support Geltex inside Nackenstützkissen
(2)
140,00 €
119,00 € *
  • Gel-Schaumkern
  • Antibakteriell
  • druckentlastende Anpassung an Hals, Schulter und Kopf
  • Höhe: 10 cm oder 13 cm
Auf Lager
Theraline my7-Seitenschläferkissen
(5)
109,90 €
ab 89,90 € *
  • orthopädisches Seitenschläferkissen
  • Füllmenge lässt sich anpassen
  • zwei Zonen Füllung
  • optimal als Still- und Schwangerschaftskissen
Auf Lager
Badenia Trendline Basic Kochfest Seitenschläferkissen
39,99 € *
  • Füllung: Polyurethanstäbchen
  • Bezug: 50% Baumwolle und 50% Polyester (außen), 100% Polyester (innen)
  • Druckentlastende Körperunterstützung
  • Bis 95°C waschbar
  • Größe: 40x145
Auf Lager
Badenia Trendline Comfort Seitenschläferkissen
ab 44,90 € *
  • Füllung: Hohlfaser aus 100% Polyester
  • Bezug: 100% Baumwolle (außen) | 50% Polyester und 50% Baumwolle (innen)
  • Entspannte Liegehaltung durch Anpassungsfähigkeit
  • Bis 60°C waschbar
  • Größen: 40x120, 40x150
Badenia Trendline Micro Kochfest Seitenschläferkissen
45,00 € *
  • Füllung: Polyurethanstäbchen
  • Bezug: Microfaser aus 100% Polyester (außen), 100% Polyester (innen)
  • Unterstützung der Nacken- und Armmuskulatur
  • Bis 95°C waschbar
  • Größe: 40x145
billerbeck Sinus Seitenschläferkissen
107,00 €
ab 62,00 € *
  • Füllung: 100 % Polyester
  • Bezug: 100 % Baumwolle
  • Extra weiche Stützkraft
  • Optimaler Liegekomfort für Arm und Bein, auch in der Schwangerschaft
f.a.n. Frankenstolz Sleep & Care Seitenschläferkissen
69,95 €
49,90 € *
  • Füllung: Faserbällchen aus 100% Polyester
  • Bezug: 100% Polyester
  • Bietet korrekte Lagerung für hohe Entlastung
  • Waschbar bis 95°C
  • Größe: 140x40
Auf Lager
Hefel Wellness Zirbe Seitenschläferkissen
139,00 €
109,90 € *
  • Seitenschläferkissen
  • aus Schafschurwolle mit Zirbenflocken
  • waschbar und trocknergeeignet
  • made in Österreich
Prolana Entspannungskissen
99,00 € *
  • Entspannungskissen
  • Füllung aus Dinkelspelz
  • Bezug aus Baumwolle, versteppt
  • 5 Jahre Garantie

Vorteile von Seitenschläferkissen gegenüber anderen Schlafpositionen

 Ein Seitenschläferkissen ist ein speziell geformtes Kissen, das für Menschen entwickelt wurde, die gerne auf der Seite schlafen. Sie bieten eine optimale Unterstützung für Kopf, Nacken und Wirbelsäule während des Schlafs. Es hilft dabei, eine ergonomische Schlafposition beizubehalten und kann dazu beitragen, Nacken- und Rückenschmerzen zu reduzieren oder zu verhindern. Ein Seitenschläferkissen kann auch das Schnarchen verringern oder verhindern, da es die Atemwege offen hält.

Das Kissen ist in der Regel größer als herkömmliche Kissen und hat eine längliche Form, um den gesamten Oberkörper abzustützen. Manche Modelle haben einen integrierten Bezug aus atmungsaktiven Materialien wie Baumwolle oder Mikrofaser, um ein angenehmes Schlafklima zu gewährleisten.

Es gibt verschiedene Füllmaterialien zur Auswahl, wie z.B. Daunenfedern oder viskoelastischer Schaumstoff. Jedes Material bietet unterschiedlichen Komfort und Stützwirkung. Einige Seitenschläferkissen sind höhenverstellbar.

Die Wissenschaft hinter Seitenschläferkissen und wie sie die Schlafqualität verbessern

Das Schlafen auf der Seite im Bett ist eine weit verbreitete Position, die bei unzureichender Unterstützung Druck auf bestimmte Körperregionen ausüben kann. Ein gutes Kissen kann dazu beitragen, diesen Druck zu mindern und die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule zu fördern. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Funktionen wie kühlende Geleinlagen oder einstellbare Härtegrade.

Wenn Sie häufig auf der Seite schlafen und morgens mit Unwohlsein oder Schmerzen zu kämpfen haben, weil Ihr Kissen nicht richtig stützt, könnte sich die Investition in ein hochwertiges Kissen lohnen. Diese Kopfkissen sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Memory-Schaum, Latex, Daunenfedern und Kunstfasern. Es gibt sie in einer Vielzahl von Formen und Größen, darunter auch gebogene oder konturierte Ausführungen, die sich eng an den Körper anschmiegen.

Ein Seitenschläferkissen – Was ist das?

Ein Seitenschläferkissen ist eine Art von Kissen, das speziell für Seitenschläfer entwickelt wurde.

Es ist in der Regel länger und schmaler als ein Standardkissen. Das Kopfkissen hat eine konturierte Form, die den natürlichen Kurven des Körpers folgt und optimale Unterstützung und Komfort für Seitenschläfer bietet. Dieses Design sorgt dafür, dass die Wirbelsäule die ganze Nacht über richtig ausgerichtet bleibt, was das Risiko von Nacken- und Rückenschmerzen verringert.

Der Zweck eines Seitenschläferkissens ist es, Kopf, Nacken und Wirbelsäule beim Schlafen auf der Seite richtig zu stützen. Dies kann helfen, Schmerzen oder Beschwerden in diesen Bereichen zu lindern. Diese Kissen sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Memory-Schaum, Latex, Daunenfedern und Kunstfasern.
Explizite Seitenschläferkissen gibt es noch nicht lange auf dem Markt. Bereits jetzt zeichnet sich aber ab, dass diese Erfindung eine willkommene ergonomische Antwort auf viele Probleme dieser Schlaflage darstellt.

Spezielle Kissen für Seitenschläfer gibt es erst seit einigen Jahren auf dem Markt. Zuvor hatten Menschen, deren bevorzugte Schlafposition die Seitenlage ist, eine Vielzahl an Herausforderungen zu bewältigen. Bis die ersten Seitenschläferkissen verfügbar waren, behalfen sich Seitenschläfer meist mit normalen Nackenkissen bzw. Nackenstützkissen.

Diese boten zwar vor allem für den Kopf einen angemessenen Liegekomfort, die Beine mussten jedoch oft extra gestützt werden, um keine ungleichmäßige Lage aufkommen zu lassen. Häufig geschah dies, indem Seitenschläfer ein extra Kissen zwischen die Knie klemmten. Dieses erfüllte jedoch seinen Zweck nicht mehr, sobald man sich im Schlaf umdrehte.

Das sogenannte Seitenschläferkissen soll mittels einer eigens entwickelten und angepassten Form diesen Problemen entgegenwirken und auf diese Weise Qualität und Erholungswert des Schlafes verbessern. Der Hersteller Theraline, Schöpfer des My7, spricht von einer Revolution für den Schlafkomfort.

Tatsächlich unterscheidet sich ein Kissen wie My7 von herkömmlichen Kissen in mehrerlei Hinsicht – unter anderem in Größe, Form und Funktion. Das revolutionäre Kissen wirkt insbesondere drohenden Knieschmerzen in Seitenlage erfolgreich entgegen. Auch hat es seine Qualitäten als Nackenkissen für Seitenschläfer.

Während ein Seitenschläferkissen im Nackenbereich stützend wirkt, sorgt es auch für ein angenehm weiches Liegen im Beinbereich. Das Theraline My7 besticht aber nicht nur durch seine praktischen Vorteile, es kann auch in Farbe und Muster individuell auf den persönlichen Geschmack abgestimmt werden. Dieses und viele andere Produkte dieser Art können Sie hier bei BeLaMa online günstig kaufen. Für manche Größen bieten wir sogar einen speziellen Bezug an.

Wie Sie ein Seitenschläferkissen richtig verwenden, um maximalen Nutzen und Komfort zu erzielen

Ein Seitenschläferkissen ähnelt in seiner Funktion einem verlängerten Nackenkissen. Es unterstützt (Hals-) Wirbelsäule und Rücken, indem es den Höhenunterschied zwischen Schulter und Kopf ausgleicht und ein Einknicken der Schulter verhindert.

Zusätzlich bietet das Seitenschläferkissen die optimale Unterstützung für Arme und Beine. Legen Sie es einfach zwischen Ihre Beine, führen Sie es entlang des Bauches und positionieren Sie den Oberarm bequem auf dem Kissen. Dadurch wird eine ergonomisch vorteilhafte Ausrichtung der Wirbelsäule erreicht, da Schulter und Becken nicht mehr nach vorne kippen.

Durch die ergonomisch angepasste Position wird der Schlaf erholsamer und ermöglicht eine bessere Regeneration. Es wurde sogar festgestellt, dass es dem Schnarchen vorbeugen kann.

Ein Seitenschläferkissen hat normalerweise eine Länge von 130 bis 190 Zentimetern, um den gesamten Körper angemessen und über die gesamte Länge zu stützen. Obwohl das Kissen bei seiner Einführung möglicherweise skeptisch betrachtet wurde, erweist es sich bei genauerer Betrachtung als ergonomisch durchdacht und vor allem für den Benutzer bequem.

Die Vorteile der Verwendung eines Seitenschläferkissens während der Schwangerschaft für mehr Komfort und Unterstützung

Bereits früh nach ihrer Markteinführung wurde der Nutzen von Schwangerschaftskissen erkannt. Diese entlasten den Rücken und die Wirbelsäule in einer bequemen Seitenlage, was für werdende Mütter besonders wichtig ist. Heute gibt es spezielle Stillkissen, die auf die Bedürfnisse schwangerer Frauen zugeschnitten sind und ihnen beim Seitenschlafen helfen.

Diese Kissen sind ideal, um den Babybauch während der Schwangerschaft zu unterstützen und der Mutter dabei zu helfen, eine bequeme Schlafposition einzunehmen. Nach der Geburt ermöglichen sie sowohl Mutter als auch Kind eine angenehme Stillposition. Darüber hinaus kann ein Stillkissen auch nach dem Ende des Stillens weiterhin verwendet werden.

Verschiedene Arten von Seitenschläferkissen und deren Eigenschaften

Wie bereits erwähnt, ist die orthopädisch gesunde Schlafposition einer der wichtigsten Vorteile dieser Kissen. Um den bestmöglichen Komfort und ein optimales Liegegefühl zu gewährleisten, ist jedoch auch die richtige Füllung entscheidend - und diese kann man bei BeLaMa online preiswert erwerben.

Ein Beispiel für eine Füllung, die bei My7 von Theraline verwendet wird, ist Thera-Romb®. Dies sind rhombenförmige PU-Schaumteile mit einer starken Punktelastizität. Wir bieten auch passende Kissenbezüge in verschiedenen Farben an. Weitere Informationen zu den verfügbaren Ausführungen finden Sie in der Produktbeschreibung.

Eine hochwertige Matratze ist unersetzlich, auch wenn das Seitenschläferkissen von bester Qualität ist. Die Matratze stabilisiert die Schulterzone und verhindert Nackenverspannungen und -schmerzen sowie Beschwerden durch überstreckte oder gestauchte Muskeln. Bestellen Sie Kissen inklusive Seitenschläferkissenbezug bei BeLaMa und erhalten Sie eine kostenlose Lieferung nach Hause.

Pflegehinweise für Seitenschläferkissen, um ihre Lebensdauer zu verlängern

Regelmäßiges Waschen Ihres Seitenschläferkissens kann dazu beitragen, dass es seine Form und Sauberkeit über lange Zeit behält. Um dauerhaft Freude an Ihrem Produkt zu haben, sollten Sie bei der Auswahl auch auf Pflegeeigenschaften und Hygiene achten. Ob und wie man ein solches Kissen waschen kann, hängt von der Füllung und dem abnehmbaren Bezug ab.

Der BeLaMa Shop bietet nur Seitenschläferkissen an, die mit äußerst hygienischen Materialien gefüllt sind. Diese Kissen sind sehr schmutzresistent und müssen daher selten gewaschen werden. Der Bezug sollte jedoch regelmäßig gewechselt und gereinigt werden, insbesondere bei Personen mit einer Hausstaubmilbenallergie.

Für absolute Reinheit empfehlen wir eine Reinigung bei mindestens 60 Grad. In unserem BeLaMa Shop haben wir spezielle Angebote für Allergiker, wie das billerbeck Sinus Seitenschläferkissen mit FLOCKIS Faserbällchen-Füllung. Der Kissenbezug ist aus 100% Baumwolle und in verschiedenen Farben erhältlich.

Sie können die Bezüge Ihrer Kissen abnehmen und in der Waschmaschine waschen. Die empfohlene Waschtemperatur finden Sie in unseren Produktinformationen, je nach Art und Material des Kissens individuell bestimmt. Ebenso erfahren Sie dort, ob das gesamte Kissen oder nur der Bezug gewaschen werden kann. Jedes Kissen hat auch ein Waschetikett mit weiteren Informationen.

Abschließende Gedanken zum Kauf von Seitenschläferkissen

Egal, wie Sie es verwenden - ob als Schwangerschafts- und Stillkissen oder als Nackenkissen für Seitenschläfer - der Kauf eines Seitenschläferkissens wird Ihrem Rücken und Ihrer Wirbelsäule zugutekommen. Es entlastet den Kopf und unterstützt die Wirbelsäule.