Kissen

Werkmeister Kissen

Werkmeister Kissen

6 Artikel

6 Artikel

  • Produktberatung 030 83103396
    Produktberatung
    030 831 033 96
  • Probeliegen auf 270qm in Berlin
    Probeliegen auf
    270 m2 in Berlin
  • Kostenloser Versand und Rückversand
    Kostenloser Versand
    und Rückversand
Beschreibung

Mit den Werkmeister Nackenstützkissen liegen Sie orthopädisch korrekt

Nackenstützkissen sind Kissen, die speziell für Menschen mit Nackenproblemen wie Schmerzen und Verspannungen entwickelt worden sind.

Durch den klugen Einsatz von verschiedenen Materialien und Profilierungen wird eine orthopädisch korrekte Lagerung von Kopf und Nackenbereich erreicht. Damit erfährt die Halswirbelsäule die Unterstützung, die sie benötigt – die perfekte Basis für einen gesunden, erholsamen Schlaf.

So können Sie aktiv gegen Nackenverspannungen vorgehen und unangenehme Schmerzen vorbeugen. Dennoch empfehlen wir ein Nackenstützkissen immer nur als Ergänzung anzusehen. Wir können keine Garantie geben, dass diese Kissen bei allen Beschwerden helfen, da wir nicht wissen woher die Probleme kommen. Sollten Sie schon länger unter starken Schmerzen im Nacken- und Halswirbelbereich leiden, empfehlen wir in jedem Fall, einen Arzt zu konsultieren, um die Ursache der Schmerzen abklären zu lassen.

Werkmeister Nackenstützkissen sind höhenverstellbar und festigkeitsregulierbar

Das besondere an allen Nackenstützkissen von Werkmeister ist, dass sowohl die Höhe als auch der Härtegrad der Kissen an die individuellen Vorlieben und Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden können.

Durch die Entnahme und Zugabe von Latex- beziehungsweise Schaumelementen lässt sich das Nackenkissen in zwei bis drei verschiedenen Höhen bringen.

Bei den Kissen-Modellen in klassischer Höhe sind Höhenstufen von zehn, zwölf und 14 Zentimetern möglich. Die individuelle Veränderung der Festigkeit ist durch manuelles Drehen der mittleren oder unteren, profilierten Funktionsplatte unproblematisch durchzuführen.

Aufgrund der spezifischen Form des Kissens mit seiner Vertiefung und Erhöhungen kann der Kopf in das Kissen einsinken, während der Nacken effektiv gestützt wird. Die Wirbelsäule kann so bis zum letzten Halswirbel gerade weiterverlaufen und wird nicht unnatürlich geknickt, wie es bei herkömmlichen Kissen oft der Fall ist.

Darüber hinaus sorgt das Kissen für ein gesundes Schlafklima. Zahlreiche Luftkanäle gewährleisten einen sehr guten Luft- und Feuchtigkeitsaustausch. Frischluft wird bei jeder Bewegung in den Kissenkern gepumpt, sodass die des Nachts entstehende Nässe zügig nach außen transportiert wird.

Der Kissenbezug für die Werkmeister Nackenstützkissen besteht aus einem Oberbezug aus 70 Prozent Polyester und 30 Prozent Lyocell, eine klimaregulierende Faser. Der Unterbezug ist hundertprozentig aus Baumwolle gefertigt.

Der Kissenbezug lässt sich durch einen dreiseitigen Reißverschluss abnehmen und ist bis 60 Grad in der Waschmaschine waschen.

Werkmeister Nackenstützkissen aus Talalay®-Latex

werkmeister kissen fuellung

Neben der klassischen Höhe von 14 Zentimetern bietet Werkmeister auch zwei niedrigere Varianten an, die für Personen mit schmaleren Schultern, zum Beispiel Frauen und Kindern, geeignet sind.

Die Latex-Kissenvariante K L10 besitzt mit zehn Zentimetern eine mittlere Höhe. Wenn Sie ein niedriges Kissen bevorzugen, dann ist das Kissen-Modell K L8 mit einer sehr flachen Höhe von 8,5 Zentimetern Ihr Kissen. Bei beiden Varianten gibt es jeweils nur zwei statt drei Latex-Platten.

Passend zu den Latex-Nackenkissen führen wir auch Latexmatratzen von Werkmeister.

Nackenstützkissen von Werkmeister gibt es auch aus Kaltschaum

Zwei Modelle der Werkmeister-Nackenstützkissen gibt es auch mit Kaltschaum. Das Komfortschaum-Kissen K S14 profitiert vom sehr elastischen Nautiflex-Schaum, das von Werkmeister entwickelt wurde, und bietet die klassische Höhe von 14 Zentimetern.

Hinter dem Kissen-Modell K V14 steckt eine Kombination aus Talalay®-Latex und thermoelastischem Visco-Schaum.

Der Visco-Schaum befindet sich in der Oberplatte. Er reagiert auf Druck und Körperwärme und verformt sich demnach, sobald er belastet wird. Wie in einer Gussform liegt der Körper auf viscoelastischem Schaumpassgenau und druckfrei.

Die hohe Punktelastizität und Atmungsfähigkeit des Talalay®-Latex kommt dem Kopfkissen zusätzlich zugute.


Schauen Sie sich in unserem Sortiment um und entdecken Sie das perfekte Kissen für Sie.