Menü
 Kauffmann Decken  Kauffmann...

Kauffmann Decken

Kauffmann Bettdecken gibt es in verschiedenen Wärmegraden und Größen für ein garantiert kuschliges Schlafvergnügen. Die anschmiegsamen Daunendecken sind angenehm weich und fördern den gesunden Schlaf mit ihrer ausgezeichneten Feuchtigkeits- und Temperaturregulierung. Die ideale Klimaregulierung beherrschen auch die Naturdecken aus Naturhaar wie Kaschmir oder Kamelhaar, Naturfasern wie Wildseide oder die pflanzlich gewonnene Tencel Klimafaser. Bestellen Sie Kauffmann Decken im BeLaMa Shop online und erleben Sie einen völlig geruhsamen Schlaf!

Kauffmann Decken für feinen Schlafkomfort und Erholung

Kauffmann gehört zu den langjährigen und traditions- sowie erfahrungsreichen Markenunternehmen im Bettwarengeschäft. Der Einstieg als Lebensmittelgroßhandel um 1823 und die spätere Geflügelzucht 1896 ebneten den Weg für die heutige Position als Spezialist für Daunenbettwaren und Naturbettwaren. Seit 2017 ist die Sleepwell Kauffmann GmbH ein Teil der Sanders.eu und verbindet als Sanders Kauffmann GmbH feinste Daunen mit edlem Bramscher Tuch.

Kauffmann Decken: viel Arbeit für viel Qualität

Kauffmann Decken Detail

So werden traditionelles Handwerk und moderne Geräte kombiniert, um Kauffmann Decken mit hohem Schlafkomfort für moderne Ansprüche zu fertigen.

Das zeichnet Kauffmann Daunendecken aus: das Füllmaterial

Das Unternehmen Kauffmann legte den Grundstein für seine spätere Produktion von Bettwaren mit der Aufnahme einer Geflügelzucht und der damit einhergehenden Verarbeitung von Daunen. Diese bilden nach über 120 Jahren Erfahrung in der Bettfedernfabrikation noch immer den Schwerpunkt in puncto Füllmaterial für die exklusiven Bettwaren.

Was die Kauffmann Daunendecken so besonders macht, ist ihre hohe Anschmiegsamkeit und ihr einmalig weiches Liegegefühl, aber auch ihre ideales Schlafklima. Kauffmann Daunen, besonders die der Eiderdaunen und der Kauffmann First Class Daunen, bieten mit besonders hoher Füllkraft in CUIN ein hohes Wärmevermögen bei geringerer Füllung und speichern die abgegebene Körperwärme die Nacht hindurch.

Sie regulieren die Temperatur auf ein Wohlfühlmaß und halten es konstant. Denn nichts ist unangenehmer, als im Bett plötzlich zu schwitzen oder zu frieren und dann auszukühlen und in der Nässe zu liegen. Daher transportiert die Daunenfüllung der Kauffmann Decken die Feuchtigkeit zügig ab und wärmt gleichmäßig.

Die Verarbeitung der Kauffmann Decken: der Bezug

Schön trocken und warm sowie weich und hautverträglich gebettet – Kauffmann Decken sind zum Schlafen schön und verdanken dies ihrer hochwertigen Füllung sowie hervorragenden Verarbeitung. Diese sieht man bereits am Bezug: Die 90 Grad Ecken der Kauffmann Decken sorgen dafür, dass der Deckenbezug gut ausgefüllt wird, er genau passt und sitzt. Die Karosteppung hält die Füllung, sodass es keine unterschiedliche Isolierung oder klumpenartige Füllbereiche durch Verrutschen geben kann.

Ebenso sorgt die Körperzonensteppung für Halt, aber vor allem für eine besondere Anschmiegsamkeit für ein tolles Liegegefühl und verbessertes Schlafklima. Der Bezug einer jeden Kauffmann Decke besteht aus 100 Prozent Baumwolle und ist besonders atmungsaktiv und saugfähig. Er unterstützt die Regulierung von Feuchtigkeit und Temperatur durch die Füllung mit schnellem Feuchtigkeitstransport und angenehm kühlem Stoff. Kauffmann Daunendecken können per Knopfdruck miteinander verbunden werden, um als Kombidecke oder Duodecke eine höhere Wärmeleistung zu erzielen.

Kauffmann Decken: Siegel für Siegel eine Qualitätsangelegenheit

Kauffmann Decken sind gleichermaßen eine Herzensangelegenheit wie auch eine Qualitätsangelegenheit. Die edlen Bettwaren bieten nicht nur puren Schlafkomfort, sondern auch produktionsethische sowie für Mensch und Umwelt gesundheitsförderliche Richtlinien und Zertifikate sprechen eine klare Sprache und erfüllen gegenwärtige Ansprüche an Schlafkomfort.

Da ist zum einen die hohe Qualität der Ausgangsmaterialien und deren Verarbeitung für Langlebigkeit, die der Wegwerfproduktion von Überschussware entgegensteht. Kauffmann Decken wärmen und umschmeicheln Sie bei guter Pflege über Jahre hinweg dank hochwertiger Daunen, präziser Füllung, passgenauer Konfektion und Bramscher Tuch Auszeichnung für edles Tuch.

Das Gewebe ist mit der SanProCare Veredelung für ein exzellentes Feuchtigkeitsmanagement ausgestattet. Es erfüllt die Richtlinien für textiles Vertrauen nach dem Öko-Tex Standard 100 sowie den GOTS Global Organic Textile Standard. Der NOMITE zertifizierte Bezug ist daunendicht und aufgrund seiner hohen Atmungsaktivität bei Hausstaubmilben Allergie geeignet.

Mit Downafresh und Daunasan zertifiziert ist die Füllung aus hochwertigen Gänsedaunen. Für diese gilt ebenso der RDS Responsible Down Standard, womit Kauffmann Bettwaren für den Tierschutz die ethisch korrekte Tierhaltung zur Gewinnung von Kauffmann Daunen und Federn anwenden. Diese schließt das Verbot von Stopfmasthaltung und Lebendrupf ein. Kauffmann Decken versprechen neben Qualität von Bezug und Füllung: Kauffmann respects animal welfare.

Die verschiedenen Kauffmann Daunendecken nach Ländern und Füllkraft

Die Kauffmann First Class Daunen Decken nehmen ihren Ursprung für die exklusiven Gänse- und Eiderdaunen in verschiedenen Ländern und teilweise sogar anderen Kontinenten. Ihre Qualität besteht aus mindestens zweierlei Faktoren: ihrer Füllkraft und ihrer tiergerechten Gänsehaltung sowie Gewinnung der Daunen und Eiderdaunen wie auch dem geringen Anteil an Federn einiger Kauffmann Bettdecken. Ersteres wird in Millimeter pro Gramm gemessen, die angloamerikanische Variante ist cubic inches per ounce (CUIN).

Der europaweit liefernde Hersteller Kauffmann gibt die Daunen Füllkraft in CUIN an. Für die First Class Daunen Bettdecken kann er Werte von 650 CUIN für die True Legend von polnischer Herkunft über die bayrischstämmige Kauffmann Daunendecke Bavaria mit 700 Füllkraft bis zu 900 CUIN für die Kauffmann 900 vorweisen. Die Pommern Selection bietet zudem mehrere Modelle mit 800 CUIN: die Kauffmann Daunendecke Prinzessin 800, Atelier und Cocoon De Luxe.

Aus artgerechter österreichischer Weidehaltung für Gänse stammen die Daunen für die Kauffmann Weidegans. Die Daunendecke Premium 750 mit masurischen Daunen ist mit mittlerer Füllkraft bestückt. Aus einer ursprünglichen Dorfgemeinschaft in Kanada stammen die Kauffmann Hutterer Daunendecken. Highlight der Kauffmann First Class Serie ist die Kauffmann Königin der Nacht.

Durch die qualitätsfördernden und moralisch mit bestem Gewissen zu vertretenden Bedingungen für die Gewinnung von Daunen und Federn ist jede Kauffmann Daunendecke ein Unikat aus einer begrenzten Produktion – eine natürliche limited Edition.

Kauffmann Naturhaardecken und Faserdecken für natürlich gutes Klima

Neben Daunendecken gibt es ebenso Kauffmann Decken aus Kaschmir, Kamelhaar, Wildseide, Tencel und Bambus-Visco Faser wie Baumwolle und synthetischer Faser. Das Naturhaar wie auch die synthetischen Fasern Dacron und Sensofill Active eignen sich hervorragend zur Herstellung eines angenehmen und gesundheitsfördernden Schlafklimas. Das Bett im Schlafzimmer wird dadurch zu einen gemütlicheren Ort mit natürlicher oder im Fall von Synthetikfaser ebenso automatischer Klimaanlage, nur ohne Wartung.

Flauschig weiches und bauschiges Kamelhaar und Kaschmir wärmen in hohem Maße mit geringem Füllgewicht und pendeln die Temperatur auf ein angenehmes und gleichmäßiges Maß ein. So werden extreme Temperaturunterschiede vermieden und abgegebene Feuchtigkeit wird durch die hohe Atmungsaktivität schnell abtransportiert. Das kuschelige Haar ist äußerst anschmiegsam – eben zum Kuscheln. Besonders gut feuchtigkeits- und klimaregulierend wirkt auch die mit Tencel gefüllte Bettdecke. Als saugfähiges und schnell trocknendes Material für Unterwäsche und Oberbekleidung hat sich Baumwoll Gewebe bereits bewiesen.

Sie wärmt eher wenig, doch die Wildseide für die Seidendecke kann beides: Sie kühlt im Sommer und wärmt im Winter. Bambus allein eignet sich nicht als Gewebe, daher handelt es sich bei der Kauffmann Bambusdecke um eine textile Bambus Viscose Faser mit geänderter Molekularstruktur. Die Polyesterfasern Sensofill Active und Dacron sind weich, atmungsaktiv, klimaregulierend und hygienisch. Somit sorgt auch das weitere Sortiment neben den Daunendecken von Kauffmann für ein trockenes und angenehm gewärmtes oder kühlendes Schlafklima sowie ein sanftes Liegegefühl unter der Bettdecke.

Kauffmann Decken Spezial: Die Climabalance Daunendecke

Kauffmann Decken Climabalance Grafik

Die von Prof. Dr. Dr. Jürgen Zulley der Uni Regensburg bestätigte positive Wirkung auf das Schlafen ist ein schnelleres Einschlafen, ein tiefer und ruhiger Schlaf mit weniger Unterbrechungen und Bewegungen im Bett. Kauffmann präsentiert zwei Daunendecken mit der Climabalance Technik: Die First Class Daunen Decke mit reiner Daunenfüllung und 750 CUIN Füllkraft und die Kauffmann Climabalance Home Daunendecke mit 90% hohem Daunenanteil.

Diese leisten eine hohe Wärmeisolation und Feuchtigkeitstransport zum Klimazonen Bezug aus saugfähiger Baumwolle. Mit Naturfaser, Zierkante und Super Soft Finish ist der Deckenbezug von Climabalance by Kauffmann weich, geschmeidig und hautverträglich sowie hochwertig mit feiner Optik.

Kuscheln mit Kauffmann Decken: individuelles Wärmevermögen auswählen

Sowohl die Climabalance Daunendecken als auch die Kauffmann First Class und Home Daunendecken und Naturfaserdecken sowie Kunstfaserbettdecken sind in der Regel in mehreren Wärmeklassen erhältlich. Die Unterscheidung basiert auf der individuellen Vorstellung von perfektem Schlafkomfort und persönlichem Wärmeempfinden.

Nicht jeder fühlt sich dick eingepackt oder zumindest übermäßig gewärmt am wohlsten, vor allem im Schlaf. Daher bietet die Sanders Marke Kauffmann Bettdecken in Wärmegraden von leicht als Einziehdecke bis extra warm als Kassettendecke mit Innensteg und teilweise Außensteg für höheres Wärmvermögen an. Das Down-Lock-System von Kauffmann sorgt dabei für eine gleichmäßige Verteilung der Daunen in den einzelnen Kassetten.

Die Innenstege der Kassettendecken sind so angeordnet, dass die Daunen nicht verrutschen können. Für den erholsamen Schlaf spielt jedoch nicht nur die wärmeisolierende Bettdecke eine Rolle, sondern auch die eigene Körpertemperatur und die Raumtemperatur.

Kuschlige Kauffmann Decken für richtige Wärme und Daunen Kopfkissen

Eine Kauffmann Bettdecke können Sie im BeLaMa Shop online bestellen, das Wärmeniveau in der Filiale beim Probeliegen testen. Jetzt Kauffmann Hutterer Daunendecke medium, Prinzessin 800 Winter oder Kauffmann Königin der Nacht leicht 155x220 günstig kaufen!

Zur Kauffmann Eiderdaunen oder Gänsedaunendecke erhalten Sie in unserem Shop das passende Kauffmann Kissen. Kauffmann Daunenkissen variieren in Füllanteil und dadurch Liegegefühl sowie Stützkraft. Dreikammerkissen wie das Kauffmann Trio Hutterer Kissen und das Kauffmann Kopfkissen Trio De Luxe 3c halten die Füllung und vermeiden Klumpen sowie Kältebrücken.

Kauffmann Daunendecken kaufen und Kissen bestellen Sie versandkostenfrei zu sich nach Hause, damit Sie in der Kälte oder Hitze nicht mehr raus müssen.

Loading ...