Matratze: Größe, Material & Härtegrad beachten

Wie man sich bettet, so liegt man. Eine bequeme Matratze ist die optimale Grundlage für erholsamen Schlaf im Bett. Ob online oder im Fachhandel: Der Kauf einer neuen Matratze bringt viele Fragen und Entscheidungen mit sich. Als erstes sollten Sie die richtige Bettgröße bestellen. Bett und Matratze müssen zum einen zu Ihrer Körpergröße „passen“. Zum anderen müssen sie Ihnen auch genug Raum zum Bewegen geben. Ob eine Matratze 90x200 für Einzelpersonen oder eine Matratze 200x200 für Partner – die Bett Größe ist der erste Schritt zum Wohlfühlen. Haben Sie sich für eine Größe entschieden, kann die Ausstattung der neuen Matratze bestimmt werden. Die erste Frage lautet: Welches Material und welche Wirkweise ist mir angenehm? Kaltschaum und Federkern sind unter den Matratzenarten die Klassiker. Sie bieten hervorragende Eigenschaften zur Körperunterstützung und stellen ein ideales Schlafklima her. Neben Kaltschaum- und Taschenfederkernmatratze können Sie besonders anpassungsfähige, hygienische Latexmatratzen und andere Schaumstoffmatratzen wie die Komfortschaummatratze günstig im BeLaMa Onlineshop kaufen. Wichtig ist, dass Sie keine Allergie gegen das im Matratzenkern verwendete Material haben. Ein waschbarer Bezug mit feuchtigkeits- und klimaregulierender Wirkung sollte ebenfalls bei der Kaufentscheidung mitberücksichtigt werden. Das Material einer Matratze bestimmt den Liegekomfort genauso mit wie der Matratzenhärtegrad. Verschiedene Härtegrade bieten eine weiche bis festere Schlafunterlage. 7 Zonen Matratzen bieten individuellen Komfort dank ausgearbeiteter ergonomischer Liegezonen mit unterschiedlicher Festigkeit. Auf diese Weise finden Rücken-, Bauch- oder Seitenschläfer sowie von Rückenschmerzen geplagte oder Hüftpatienten geruhsamen Schlaf mit Gesundheitseffekt. Der BeLaMa Blog bietet für jedes Alter und jeden Schlaf- oder Körpertyp Tipps für die richtige Matratze. Wir verraten Ihnen des Weiteren, wie Sie Ihre Matratze reinigen und welcher Lattenrahmen zu welchem Matratzentyp passt.

Matratzen - Ratgeber

Veröffentlicht am 02.05.2024

Kommt es zu schlechtem Schlaf oder Rückenschmerzen, dann kann es an der Matratze liegen. Sie könnte zu alt oder sogar falsch sein. Jede Matratze hat eine begrenzte Lebensdauer.

Veröffentlicht am 24.04.2024

Bauchschläfer haben spezifische Bedürfnisse, wenn es um die Wahl der richtigen Matratze geht. Eine Matratze, die auf die Schlafposition zugeschnitten ist, kann dazu beitragen, Rücken- und Nackenschmerzen zu minimieren und erholsamen Schlaf zu ermöglichen.

Veröffentlicht am 19.04.2024

Welche Matratze bei Rückenschmerzen? Wer anfällig für Rückenschmerzen ist, reagiert besonders empfindlich auf die falsche Matratze. Welche aber die richtige ist, kann so pauschal nicht entschieden werden.

Veröffentlicht am 03.02.2023

Jede Matratze hat eine Lebensdauer. Die Frage entsteht: Wie oft Matratze wechseln?

Veröffentlicht am 01.02.2023

Während Kleinkinder im Schnitt rund 10 Stunden am Tag schlafen, bleibt das Schlafbedürfnis auch bei älteren Kindern weiterhin hoch.

Veröffentlicht am 05.12.2022

Einzelmatratze oder Doppelmatratze? Es gibt eigentlich nichts Schöneres für Paare, als sich ein Bett zu teilen. Dabei kommt aber die Frage auf, ob man sich beim Doppelbett für jeweils eine Einzelmatratze oder eine Doppelmatratze entscheiden sollte.

Veröffentlicht am 05.12.2022

Latexmatratzen sind aus dem Matratzenmarkt nicht mehr wegzudenken. Das Angebot steigt und die Nachfrage ebenfalls.

Veröffentlicht am 28.11.2022

Ein guter Tag beginnt mit einem guten Schlaf. Deshalb ist auch der Kauf der richtigen Matratze wichtig.

Veröffentlicht am 24.11.2022

Fakt ist, dass es sich bei der grundlegenden Beschreibung von Matratzen in erster Linie um die individuellen Angaben des jeweiligen Herstellers handelt.

Veröffentlicht am 21.11.2022

Kaltschaum- und Federkernmatratzen gehören zu den altbewährten Klassikern in puncto gute Matratze. Viele Menschen stehen daher vor der schwierigen Entscheidung, welchen Matratzentyp sie wählen sollen.