Menü
 Kaltschaummatratzen 90x200...

Kaltschaummatratzen 90x200

Kaltschaummatratzen 90x200 günstig online kaufen: Kaltschaummatratzen in der Größe 90x200 cm sind aufgrund ihrer ausreichenden Breite und optimalen Länge im Schlafzimmer universell einsetzbar. Diese Standardgröße eignet sich sowohl für Singles oder Jugendliche als auch in zweifacher Ausführung auf einem Doppelbett mit den Maßen 180x200 cm für Paare. Für bequemen Liegekomfort und ein angenehmes, trockenes Schlafklima können Sie ergonomische sowie atmungsaktive Kaltschaummatratzen 90x200 im BeLaMa Shop online bestellen. Jetzt komfortabel und versandkostenfrei liefern lassen!

Kaltschaummatratzen 90x200 - Luxus für Singleschläfer

Kaltschaummatratzen in der Größe 90x200 bedeuten Luxus für Singleschläfer und sorgen für nächtliche Entspannung im Einzelbett. Das standardisierte Qualitätsmerkmal 7-Zonen führt zu einer gesünderen Haltung während des Schlafs. Das Einsinken des Körpers wird an den etwas stärker belasteten Stellen wie etwa im Schulter- oder Gesäßbereich punktgenau unterstützt. Darüber hinaus neigen diese Produkte, anders als andere Matratzen, auch nach etwas längerer Zeit nicht zur unangenehmen Kuhlen- und Muldenbildung und verfügen über eine lange Lebensdauer.

Die Kaltschaummatratze - besser als ihr Ruf

Bettunterlagen aus Schaumstoff hatten früher einen schlechten Ruf. Sie galten als Billigprodukte mit schlechter Haltbarkeit und unvorteilhafter Unterstützung des Körpers in der Liegeposition. Das hat sich durch diverse neue Entwicklungen in der Herstellung in den letzten Jahren geändert. Heute bestehen Kaltschaummatratzen nicht mehr aus preisgünstigem Schaumstoff, sondern in den meisten Fällen aus einem Polyurethan-Kaltschaum-Kern, dessen Eigenschaften und Qualität u.a. von der Produktionsart, der Stauchhärte (Druck, der aufgewendet werden muss, um den Schaumrohblock um 40 Prozent einzudrücken - je niedriger die Stauchhärte, desto weicher der Schaum) und der eingearbeiteten Profile abhängen.

Eigenschaften einer Kaltschaummatratze

Matratzen aus Kaltschaum besitzen die Eigenschaft, an den etwas stärker beanspruchten Stellen im Laufe der Zeit die Stauchhärte abzubauen, also nachzuweichen. Sie werden deshalb häufig für die Erzeugung von 7-Zonen Matratzen eingesetzt, da ein Einsinken des Körpers in den genannten Bereichen punktgenau zu einer gesünderen Körperhaltung im Bett führt. Anders als bei Heiß- bzw. Standardschäumen neigen Kaltschäume nicht zur Kuhlen- und Muldenbildung. Die Modelle sind symmetrisch aufgebaut, die sieben stellen eigentlich vier in der Mitte gespiegelte Zonen dar: je eine für Kopf, Schulter und Becken, die vierte in der Mitte für die Hüfte. Nach unten hin baut die Matratze wieder von der Becken- über die Schulter- bis zur Kopfzone auf.

Weiterhin zeichnet sich eine Matratze mit Kaltschaumkern aufgrund ihrer hohen Luftdurchlässigkeit durch große Atmungsaktivität aus. Das bedeutet, dass übermäßige Feuchtigkeit, etwa bei Nachtschweiß, rasch vom Körper wegtransportiert wird. Damit bleibt ein ausgeglichenes Bettklima erhalten. Die Produkte eignen sich aus diesem Grund auch hervorragend für Allergiker, da einem Milbenbefall wirksam vorgebeugt werden kann.

Was beim Kauf von Kaltschaummatratzen 90x200 cm zu beachten ist und welche Unterschiede es gibt

Ein wichtiges Merkmal, das es beim Kauf zu beachten gilt, ist das unterschiedliche Raumgewicht (Gewicht pro Raumeinheit der kaltgeschäumten Rohmasse). Dabei gilt: je höher das Raumgewicht, das für die Formbeständigkeit und somit längere Haltbarkeit verantwortlich ist, desto hochwertiger die Matratze. Für einen geringstmöglichen Verschleiß und damit optimale Lebensdauer sollte die Kaltschaummatratze allerdings einmal pro Monat gewendet werden. Beim Kauf ist außerdem darauf zu achten, dass das Modell feuerhemmende Zusatzstoffe beinhaltet, da sich Schaumstoffmatratzen bei Temperaturen über 400 °C entzünden können. Um das Brandrisiko weiter zu mindern, kann man einen schwer entflammbaren Matratzenbezug verwenden. Weitere Unterschiede existieren im Bereich Zonierung, Festigkeit (H1 bis H5), Schnitttechnik und verstärkte Bereiche (wie etwa spezielle Schulterzonen). Vor dem Kauf empfiehlt sich ein Probeliegen im Fachhandel.

Die fünf besten Vorteile der Kaltschaummatratze auf einen Blick

  • exzellente Punktgenauigkeit und damit Anpassungsfähigkeit an Körper und Lattenrost
  • sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten bei Veränderung der Liegeposition
  • hohe Atmungsaktivität und geringe Anfälligkeit für Milbenbefall
  • aufgrund großer Atmungsaktivität angenehmes Bettklima
  • je nach Raumgewicht lange Lebensdauer

Kaltschaummatratzen 90x200 cm und Lattenroste günstig im BeLaMa Shop kaufen

Besonders günstig kaufen Sie qualitativ hochwertige Kaltschaummatratzen 90x200 online im BeLaMa Shop. Der Onlineshop für entspanntes Schlafen liefert Ihr gewähltes Produkt versandkostenfrei zu Ihnen nach Hause. Darüber hinaus verfügt BeLaMa über eine große Auswahl an Produkten und Modellen verschiedenster Hersteller, beispielsweise Werkmeister, irisette, Brinkhaus, swissflex, selecta, Dunlopillo und viele mehr. Entdecken Sie unter den vielen Ausführungen mit zahlreichen Unterschieden in den Bereichen Raumgewicht, Zonierung, Festigkeit, Schnitttechnik und verstärkte Bereiche Ihre persönlichen Wohlfühlmatratze für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Empfohlene Kategorien

Unsere Kaltschaummatratzen nach Liegefläche

Loading ...